Verbandsgemeinde

wappen_vg
Wappen der Verbandsgemeinde Wittlich-Land

Die Verbandsgemeinde Wittlich-Land ist laut Brand- und Katastrophenschutzgesetz des Landes Rheinland-Pfalz der zuständige Aufgabenträger für den Brandschutz und die allgemeine Hilfe. Die Verbandsgemeinde ist somit zuständig für die Unterhaltung von Fahrzeugen, Gerätehäusern, Geräten und die Ausstattung aller Feuerwehrangehörigen mit einer persönlichen Schutzausrüstung. Alle Feuerwehren der Verbandsgemeinde unterstehen dem Bürgermeister. Dieser ist zusammen mit der Wehrleitung für eine funktions- und einsatzfähige Feuerwehr verantwortlich. Die Verbandsgemeinde Wittlich-Land besteht aus 45 eigenständigen Ortsgemeinden mit ca. 30.000 Einwohnern. Die Verbandsgemeinde und somit das Einsatzgebiet der Feuerwehren hat eine Fläche von ca. 398 km². Insgesamt hat die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wittlich-Land ca. 1000 Mitglieder in 44 Einheiten. Landscheid ist eine von 5 Stützpunktfeuerwehren. Weitere befinden sich in Hetzerath, Laufeld, Manderscheid und Salmtal. Standorte der Feuerwehreinsatzzentralen sind Manderscheid und Salmtal. Die zentrale Werkstatt der Verbandsgemeinde wird im Jahr 2017 in Landscheid gebaut.   Die Organe der Feuerwehr Wittlich-Land: Bürgermeister:         Dennis Junk Wehrleiter:                Stephan Christ Stellv. Wehrleiter:   Heiko Ensch Stellv. Wehrleiter:   Andreas Becker   Kontaktdaten: Verbandsgemeinde Wittlich-Land Kurfürstenstraße 1 54516 Wittlich Telefon: 06571 / 107-0 Telefax: 06571 / 107-155 E-Mail: info@vg-wittlich-land.de